Logo

Für die Interessen und die Gemeinschaft am Berg

Nach anfänglich improvisierten Verhältnissen wurde im Juni 2007 die Interessengemeinschaft IG Raguta gegründet. Der Verein bezweckt den Betrieb der Scheidner Berghütte Raguta inklusive der angeschlossenen Natureisbahn für Gäste und Vereinsmitglieder. Der Verein will so einen Beitrag für das Dorfleben und für originellen und nachhaltigen Qualitätstourismus am Domleschger Berg leisten. Die IG ist bestrebt, soweit als möglich Produkte von lokalen und regionalen Anbietern einzukaufen.

Zur Verfolgung des Vereinszweckes verfügt der Verein über Leistungen der Mitglieder. Der Verein kann Zuwendungen aller Art entgegen nehmen und für den Vereinszweck einsetzen. Zur Zeit hat der Verein gut 200 Mitglieder.

Statuten der IG Raguta (PDF 504KB)

weiterempfehlen:
CMS: Redaxo | Umsetzung: summselbrumm